ELTERNKURS " STARKE ELTERN - STARKE KINDER"

Zielgruppe: Mütter und Väter in Unternehmen

 

8 x 120 min: 2.200 €

 

 

 Inhalt:

 

Viele Eltern fühlen sich durch den ‚Elternalltag‘ und die tägliche Be- und Erziehungsarbeit manchmal gestresst oder sind unzufrieden mit ihrer eigenen Elternrolle. Dies wirkt sich nicht selten auch auf den Arbeitsalltag aus, weil diese Themen, Stressoren oder Erschöpfungszustände in den seltensten Fällen gedanklich abgegrenzt werden können.

 

Helfen Sie Ihren Mitarbeitenden mit Kindern gemeinsam mit uns mehr Souveränität, Freude und auch Leichtigkeit als Eltern zu gewinnen und profitieren Sie von gelasseneren, konfliktfähigen Mitarbeiter_innen. Wir bieten Ihnen den Elternkurs „Starke Eltern, starke Kinder“, der vom deutschen Kinderschutzbund entwickelt wurde, als Baustein einer stärker Lebensphasenorientierten Unternehmenskultur an. Der Kurs hilft Eltern, ein Selbstbewusstsein als Mütter und Väter aufzubauen, fördert Möglichkeiten eines entspannten Umgangs innerhalb der Familie, zeigt Wege der Konfliktbewältigung und -lösung auf, bieten die Möglichkeit über die eigene Elternrolle und das eigene Erziehungsverhalten zu reflektieren und bietet Raum zum Austausch mit anderen Eltern und informiert über allgemeine Erziehungsthemen, -probleme und über Kinderrechte.

 

Der Kurs findet an 6 bis 8 Terminen im Unternehmen statt, jede Einheit orientiert sich an einem bestimmten Thema, setzt jedoch die Bedürfnisse der teilnehmenden Eltern zentral. Durchgeführt wird der Kurs von speziell vom Kinderschutzbund ausgebildeten Kursleiter_innen.

 

Seminarleitung:

  • Corinna Perleberg (Sozialpädagogin BA, Sexualpädagogin, systemische Beraterin)
  • Nadine Schläfke (Dipl. Sozialpädagogin, Sexualpädagogin, Trainerin)
  • Dr. Rhea Seehaus (Dipl. Pädagogin, Coachin)